Logo fsai - féderation suisse des architectes indépendants
deutsch français

Qualifikation

Die Aufnahmebedingungen für potentielle Neumitglieder des Verbandes definieren die Grundanforderungen an die berufliche Qualifikation. Jeder/e in der Schweiz niedergelassene, freierwerbende Architek/in kann Mitglied werden, wenn er oder sie im schweizerischen Register als Architekt/in (Register A) eingetragen ist und den Beruf seit mindestens zwei Jahren selbständig ausübt. Auch leitende Mitarbeiter/innen oder Partner/innen in einem Architekturbüro erfüllen diese Aufnahmebedingungen. Die jeweilige Berufserfahrung und Qualität des persönlich geschaffenen Werkes muss ausreichend belegt werden, was von der Aufnahmekommission entsprechend geprüft wird. Eine hohe Qualifikation verpflichtet, setzt Massstäbe und regt an.


> > Intranet